Pressemitteilung

Presse bei VELTINS zurück Text downloaden
13.10.2015

Markenpräsenz im Wintersport ausgebaut

Veltins forciert Wintersportpräsenz und verlängert Hauptsponsoring der Vierschanzentournee bis 2017

Markenpräsenz im Wintersport ausgebaut

Die Vierschanzentournee ist wieder ein sportliches Highlight im Wintersportkalender und besitzt kommunikativen Leuchtturmcharakter

• Engagement im Wintersportsponsoring gestärkt
• Auch Skilanglauf und Nordische Kombination dabei


Die Brauerei C. & A. Veltins, Meschede-Grevenstein, verstärkt ihr umfang-reiches Engagement im Wintersport und unterstützt in der bevorstehenden Saison 2015/16 weitere hochkarätige nationale und internationale Events.

Der Partnervertag als offizieller Hauptsponsor der Vierschanzentournee wurde sogleich um zwei Jahre bis zur Saison 2016/17 verlängert. „Die Vierschanzentournee ist wieder ein sportliches Highlight im Wintersportka-lender und besitzt kommunikativen Leuchtturmcharakter“, sagt Herbert Sol-lich, Marketingdirektor der Brauerei C. & A. Veltins. Darüber hinaus erwei-tert die Sauerländer Privatbrauerei ihre Präsenz als offizieller Eventsponsor für ausgewählte FIS Weltcups im Skisprung, Skilanglauf und in der Nordi-schen Kombination. Hinzu kommen zusätzliche Engagements bei der Bi-athlon World Team Challenge in der VELTINS-Arena und dem Snowboard-Weltcup in Winterberg. „Soviel Wintersport mit Veltins gab es noch nie – die Markenpräsenz in der zurückliegenden Saison war unübersehbar und wird in den nächsten Monaten nochmals ausgebaut“, so Sollich.

Wintersport ist Publikumsmagnet

Begleitet wird das Eventsponsoring auch in diesem Jahr durch die TV-Presentings in der ARD und dem ZDF. Zur Aktivierung tragen aufmerk-samkeitsstarke Trailer im direkten Umfeld der Liveübertragungen des Ski-sprung-Weltcups, der Vierschanzentournee und im Umfeld der Weltcups in der Nordischen Kombination bei. Im Winter 2014/15 schalteten allein bei der Vierschanzentournee im Schnitt über 5 Mio. Zuschauer ein.

Werberechte sichern Präsenz

Der Markenauftritt bei den Skispringen umfasst u.a. die Bande im Auslauf, die Startnummern und außergewöhnliche Inflatables. Hinzu kommen um-fangreiche Promotion- und Aktivierungsrechte. „Das wird wieder ein großer Aufschlag ganz im Sinne einer reichweitenstarken Markenaktivierung“, ist sich Herbert Sollich sicher. Start des umfangreichen Wintersportengage-ments der Brauerei C. & A. Veltins ist der Weltcup-Auftakt der Skispringer in Klingenthal am 21. und 22. November 2015. Darüber hinaus ist Veltins bei zahlreichen FIS Weltcup Events der nordischen Disziplinen in der Schweiz, Finnland und Italien mit umfassenden Werbe- und Promotionrechten vertreten. „Mit den nordischen Disziplinen und der Vierschanzentournee als Highlight setzen wir auf populäre Events. Der Zuspruch und die Reichweiten aus der letzten Wintersaison haben uns darin bestätigt, dieses saisonübergreifende Konzept fortzusetzen. Von daher wird es nicht überraschen, wenn wir im Wintersport auch in der nächsten Saison Impulse setzen können. Immerhin nutzen wir ein branchenexklusives Umfeld mit Top-Quoten,“ begründet Marketingdirektor Herbert Sollich die Maßnahmen der Privatbrauerei.

Sponsoring auch im regionalen Raum erweitert

Weiterhin ist die Brauerei als Premium-Sponsor der Biathlon World Team Challenge in der Veltins-Arena in Gelsenkirchen und als Sponsor des Snowboard-Weltcups in Winterberg im März 2016 sowie bei dem Rennrodel und Bob-Weltcup auf der heimischen Bobbahn in Winterberg aktiv.